Sprachauswahl:

Montag, 21.04.2014
Notebooks Subnotebooks Tablets u. Convertibles Netbooks UMPC & MIDS
Mini-Barebones Mini-PCs Mini-ITX Mainboards Embedded Mainboards Specials
 


Preview | Packard Bell oneTwo m All-In-One PC
Von: igor.c  20.11

Genauso wie Acer führt nun auch Packard Bell All-In-One PCs mit Touchscreen ein, die sich direkt mit den Fingern bedienen lassen. Für geringes Budget von knapp 599 bis 699 EUR gibt es das kleinere Modell oneTwo m mit 20" Display und mobile Prozessoren, um mehr Strom zu sparen.





Mit dem oneTwo m präsentiert Packard Bell einen hybriden All-In-One PC, der auf die mobile Intel Montevina Plattform mit Intel Core 2 Duo mobile Prozessoren basiert, um den Stromverbrauch zu minimieren. Bedient werden die Geräte via Touchscreen, der Dank dem neuen Windows 7 Betriebssystem nun auch Multitouch unterstützt, wie man im Video unten sehen kann.

 

Pressemitteilung

Packard Bell stellt seine oneTwo Serie, den brandneuen All-in-One-PC (AIO), mit integrierten Multi-Touch-Funktionen vor. Seit einigen Jahren ist platzsparendes Design eine der wichtigsten Kundenanforderungen. Ausgehend von der technologischen Evolution, Bildschirme und PC-Technik immer besser, kleiner und leistungsfähiger werden zu lassen, kann Packard Bell heute zwei unterschiedliche und enorm leistungsstarke All-in-One-Lösungen vorstellen, die vor allem für Kunden gedacht sind, welche ein kompaktes Design bevorzugen. Gleichzeitig sind sie wegweisend für eine neue Art der Technologienutzung.

 

Der Einsatz der Multi-Touch-Technologie wird sich rasch ausbreiten, weil sie dem Benutzer eine schnelle und intuitive Schnittstelle bietet. Schließlich wird sie nicht für Computer- oder Technologieexperten, sondern in erster Linie für Kunden entwickelt, die benutzerfreundliche und umfassende digitale Lösungen suchen und gleichzeitig Wert auf ein exklusives, elegantes Design legen.

Die Packard Bell oneTwo Serie vereint all diese Anforderungen in einem All-in-One-PC mit bedienerfreundlicher Touchscreen-Technologie, attraktivem Design und fantastischen Unterhaltungsund Media-Sharing-Funktionen.

 

Zwei Größen mit 20 und 23 Zoll (oneTow M und oneTwo L)

Die digitale Welt wird durch einen Multi-Touch-Bildschirm besser erlebbar. Ein Multi-Touch-Bildschirm bietet eine Fülle funktionaler Vorteile. Die Bedienung ist schneller, einfacher und macht Spaß. Packard Bell Kunden können zwischen zwei Bildschirmgrößen wählen, beide mit anspruchsvollen und Windows 7 kompatiblen Multi-Touch-Funktionen: 20-Zoll HD Bildschirm (Auflösung 1600x900) und 23-Zoll Bildschirm mit 1920x1080 Full-HD-Auflösung.

 

Attraktives, platzsparendes Design
Der Packard Bell oneTwo ist platzsparend und setzt im Wohnbereich trendbewusste und zukunftsweisende Akzente. Dank seines schlanken Profils und des All-in-One-Designs nimmt dieser Computer viel weniger Platz als ein Tower-PC mit herkömmlichem Bildschirm in Anspruch. Zusätzlich vereinfacht die Verwendung eines einzelnen Stromkabels den Anschluss. Einfach nur