Sprachauswahl:

Samstag, 19.04.2014
Notebooks Subnotebooks Tablets u. Convertibles Netbooks UMPC & MIDS
Mini-Barebones Mini-PCs Mini-ITX Mainboards Embedded Mainboards Specials
Sortiert nach Hersteller: 
Acer    Alienware    Amoi    Apple    ASUS    Averatec    MAXDATA    Dell    Flybook    FSC   
Gigabyte    Lenovo    MSI    Nexoc    Packard Bell    Samsung    Sony    Toshiba    transtec    Twinhead   
Zepto   


MSI X-Slim X340 Subnotebook
Apple MacBook Air Klon, der allerdings mit 699 bis 799 EUR viel weniger kostet. Tolles Design, dünn und leicht gebaut, helles Display aber schwammige Tastatur, TouchPad ohne Scrollfunktion und geringe Leistung, die aber doppelt so hoch ist als bei Netbook
von igor.c   18.10.2009
Seite:  | 1. | weiter...




"Wow - Du hast ja ein Apple MacBook Air!" Diese Worte hört man sicher öfters, wenn man stolzer Besitzer eines X340 ist. "Nein, nicht ganz..." wird die Antwort darauf sein "… das hier ist ein MSI X-Slim X340 Subnotebook! Aber du hast recht, es sieht dem Apple Mac Book Air erstaunlich ähnlich. Es ist fast gleich dünn, hat allerdings Windows Vista und kostet rund 900 EUR weniger. War ein guter Deal". Das MSI X-Slim X340 Subnotebook wurde tatsächlich ganz dem Vorbild des Apple MacBook Air nachgebaut. Dies hat auch der MSI Produktmanager im  Interview auf der CeBIT 2009 zugegeben. Allerdings verfügt das MSI X340 Subnotebook über wesentlich mehr Schnittstellen als das Apple MacBook Air. Im MSI X340 ist ein Celeron oder Intel Core 2 Solo SU3500 Prozessor eingebaut, der Dank des geringen Stromverbrauches fast Intel Atom Niveau erreicht, aber eine deutlich höhere Performance aufweist. Allerdings ist die Leistung nicht so hoch wie im Apple Mac Book Air, dafür kostet das MSI X340 aber auch viel weniger.



Spezifikationen

Modellnamen

MSI X-Slim X340-7225VHP, MSI X-Slim X340-SU3523VHP Pro

Kategorie

Subnotebook

Gehäuse und Farbe

Kunststoff, Perlenweiß, Titansilber oder MAgic-Black

Maße (B x T x H) und Gewicht

33 x 22,4 x 2 cm, 1,3 kg

Bildschirm

13,4" (1366x768 Pixel, 16:9 Verhältnis), Glare-Type

CPU

Intel Celeron M 723 ULV 1,2 GHz (Merom, 800 MHz FSB, 1 MB, 10 W TDP)

Intel Core 2 Solo SU3500 ULV 1,4 (1,6) GHz (Penryn, 800 MHz FSB, 3 MB, 5,5 W TDP)

Chipsatz

Intel GS40 Northbridge, Intel ICH9-M SFF Southbridge (800 MHz FSB)

Grafik

Intel GMA 4500M HD (475 MHz, 64 - 256 MB Speicher)

Arbeitsspeicher

2 GB SO-DDR2-800

Festplatte

Fujitsu MJA2320BH 320 GB (2,5", 5400 U/m, 8 MB Cache, S-ATA)

CD/DVD Laufwerk

-

Audio

Realtek (HD-Audio), 2 Kanäle, 2x 1 W Lautsprecher, integriertes Mikrophon

Webcam

1,3 MegaPixel

LAN, WLAN, Modem

Realtek RTL8168C PCI-E 1 Gbit, Intel WiFi Link 5100 AGN 300 Mbit WLAN-N, -

UMTS

-

Bluetooth, Infrarot

Bluetooth 2.0 + EDR, -

PCMCIA, Express, Card Reader

-, -, 3 in 1 (SD, SDHC, MMC)

Tastatur, Touchpad

87 Tasten (DE Layout, Fn-Funktionen), TouchPad mit Scollfunktion + 1 Tasten

Anschlüsse

VGA (D-SUB), HDMI, 2x USB, LAN , Audio (Kopfhörer, Mikrofon)

Energieversorgung

MSI BTY-S31 Li-Ionen Akku (4 Zellen, 14.8 V - 2150 mAh - 32 Wh)

Li Shin externes Netzteil (100-240 V, 20 V - 2,0 A - 40 W)

Software

Microsoft Windows Vista Home Premium, Microsoft Office 60 Tage Testversion, Adobe Reader 9, Norton Internet Security 90 Tage, Winzip, MSI BurnRecovery

Zubehör und Lieferumfang

Kunstleder-Schutzhülle, Windows Vista Handbuch, treiber-CD, Garantiekarte

Optional

k.A.

Garantie

24 Monate Herstellergarantie mit kostenlosem Pick-Up Service usw.

Preis (September 2009)

699 EUR inkl. Mwst. für MSI X-Slim X340 (Intel Celeron M ULV 1,2 GHz)

899 EUR inkl. Mwst. für MSI X-Slim X340 Pro (Intel Core 2 Solo ULV 1,3 GHz)




CTYPE "phpadsnew_pi1" not defined!




im Forum
diskutieren
Seite:  | 1. | weiter...

S